Hunde OP-Versicherung

Unsere Leistungen für Sie:

  • Freie Tierarzt und Klinikwahl
  • Kostenübernahme bei rassespezifischen Erkrankungen
  • Erstattungen bis zum 3-fachen GOT-Satz
  • Versicherungsschutz weltweit

Hunde OP-Versicherung im Vergleich

 
 Smart 1000
  • Kostenerstattung für Opera-tionen 1.000,00 Euro/Jahr
  • Kinikaufenthalt 2 Wochen
  • Erstattung Rücktrittskosten im Versicherungsfall 500,00 Euro
  • Selbstbehalt 250,00 Euro
Monatsbeitrag 6,90 Euro
 
 
Smart 2000 
  • Kostenerstattung für Opera-tionen 2.000,00 Euro/Jahr
  • Klinikaufenthalt 2 Wochen
  • Erstattung Rücktrittskosten im Versicherungsfall 500,00 Euro
  • Selbstbehalt 250,00 Euro
Monatsbeitrag 9,95 Euro
 
 
 Top 5000
  • Kostenerstattung für Opera-tionen 5.000,00 Euro/Jahr
  • Klinikaufenthalt 4 Wochen
  • Erstattung Rücktrittskosten im Versicherungsfall 1.000,00 Euro
  • Kostenübernahme bei Hüftge-lenks- oder Ellenbogengelenks-dysplasie
  • Zahnextraktion/Wurzelbehand-lung zubuchbar
  • Keine Wartezeit bei unfallbe-dingten Operationen
  • Diagnostik/Untersuchung vor OP
  • Selbstbehalt 250,00 Euro
Monatsbeitrag 18,30 Euro
 


Hunde OP-Versicherung Tarif Smart 1000 und Smart 2000

  • Jahres-Höchstentschädigung für Operationen 1.000,00 Euro bzw. 2.000,00 Euro
  • Wartezeit generell 1 Monat
  • Wartezeit bei unfallbedingten Operationen 1 Monat
  • Kostenübernahme bei rassespezifischen Erkrankungen
  • Schutz bei vorübergehenden Auslandsaufenthalt 12 Monate (weltweit)
  • Höchstaufnahmealter 9 Jahre 
  • Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt
  • Freie Tierarzt- und Klinikwahl
  • Unterbringung in Tierklinik nach OP bis 2 Wochen
  • Behandlung/Medikamente nach OP bis 2 Wochen
  • Erstattung von Tierarztrechnungen 3-facher GOT-Satz
  • Rücktrittskosten für den Nichtantritt einer Urlaubsreise bis 500,00 Euro
  • Selbstbehalt 250,00 Euro/Versicherungsfall


Hunde OP-Versicherung Tarif Top 5000

  • Jahres-Höchstentschädigung für Operationen 5.000,00 Euro
  • Wartezeit generell 1 Monat
  • Wartezeit entfällt bei unfallbedingten Operationen
  • Kostenübernahme bei rassespezifischen Erkrankungen
  • Kostenübernahme bei Ellbogengelenksdysplasie, Hüftgelenksdysplasie
  • Zahnzusatzoption zubuchbar (Monatsbeitrag 2,00 Euro): Zahn- und Kieferanomalien, Zahnextraktionen, Wurzelbehandlung
  • Schutz bei vorübergehenden Auslandsaufenthalt 12 Monate (weltweit)
  • Höchstaufnahmealter 9 Jahre 
  • Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt
  • Freie Terarzt- und Klinikwahl
  • Diagnostik/Untersuchung vor OP
  • Unterbringung in Tierklinik nach OP bis 4 Wochen
  • Behandlung/Medikamente nach OP bis 4 Wochen
  • Erstattung von Tierarztrechnungen 3-facher GOT-Satz
  • Rücktrittskosten für den Nichtantritt einer Urlaubsreise bis 1.000,00 Euro
  • Selbstbehalt 250,00 Euro/Versicherungsfall